Qi-Prüfung und Zertifizierung

Wir bieten zuverlässige, transparente, schnelle und wirtschaftliche Lösungen für den globalen Marktzugang von intelligenten drahtlosen Geräten. Die hochmoderne Prüflabor-Infrastruktur sowie unsere Prüf- und Zertifizierungsdienstleistungen bieten Ihnen die wesentlichen regulatorischen Prüfungen und Zertifizierungen aus einer Hand!

Vorteile des kabellosen Ladens

Unterhaltungs- und Haushaltselektronik

Benutzerfreundlichkeit

Einfache kabellose Bedienung

Gleichzeitigkeit

Mehrere Geräte zur gleichen Zeit

Konsistenz

Eine Ladestation für alle Geräte

Design

Optische Vorteile für in Möbel und Gegenstände integrierte Geräte

Flexibilität

Möglichkeit der vollständigen Einkapselung

Zukunftssicherheit

Tragbare Geräte erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und werden immer häufiger kabellos aufgeladen, da keine freiliegenden Kabel oder Stecker erforderlich sind

Kundenorientierung

Nachfrage der Verbraucher nach benutzerfreundlichen Lademöglichkeiten

Konformität

Erfüllung der bevorstehenden EU-Verordnung "einheitliche Aufladung von mobilen Geräten".

nok9 CATSII

Das nok9 CATSII System, das bei IBL-Lab zum Einsatz kommt, ist das einzige vollständig von WPC autorisierte Testsystem, das auf dem Markt der Anbieter von Testwerkzeugen verfügbar ist. Dank der engen Unterstützung von nok9 können wir die neuesten Updates der Qi-Umgebung und proprietärer Standardisierungssysteme wie SAMSUNG zur Verfügung stellen. Sowohl Basisstationen als auch mobile Geräte können für Pre-Compliance-/Debugging-Sitzungen getestet werden und können kurzfristig nahtlos in Compliance-Tests übergehen.

Offizielle Qi-Zertifizierung

Basisstationen und mobile Geräte

  • Grundlegendes Leistungsprofil (BPP) 5 Watt

  • Erweitertes Leistungsprofil (EPP) 15 Watt

  • Die Qi Wireless Power Transfer System Power Class 0 Spezifikation / Teil 3: Konformitätstests / Version 1.2.4 Februar 2018

  • Qi-Spezifikation / Konformitätstests für Leistungsempfänger

    • Version 1.3 Januar 2021

    • Version 1.3.1 August 2021

    • Version 1.3.2 Dezember 2021

  • Qi-Spezifikation / Konformitätstests für Leistungssender

    • Version 1.3 Januar 2021

    • Version 1.3.1 August 2021

    • Version 1.3.2 Dezember 2021

WPC Certificate

Qi-Standard für drahtlos aufladbare Geräte

Das kontaktlose Aufladen von Mobilgeräten ist auf dem Vormarsch. Die Vorteile liegen auf der Hand. Durch die universelle Schnittstelle sind Ladekabel und Steckdosen oft nicht mehr erforderlich. Ob im Auto, am Arbeitsplatz oder zu Hause: Kontaktloses Laden ist nachhaltig und wird bald zum Standard gehören.

2008 begann das Wireless Power Consortium (WPC) mit der Entwicklung des heutigen Qi-Standards für kontaktloses Laden. Im Jahr 2010 wurde die Version 1.0.1 veröffentlicht. Nach kontinuierlicher Weiterentwicklung wurde 2018 die Version 1.2.4 veröffentlicht, die mit dem Baseline Power Profile (BPP) für sicheres Laden mit bis zu 5 Watt zur weltweiten Referenz geworden ist. Im Rahmen der kontinuierlichen Laborentwicklung hat sich die IBL-Lab GmbH entschlossen, ihre Kompetenzen und Fähigkeiten für entwicklungsbegleitende und konforme Prüfungen in einem eigens dafür geschaffenen Bereich zu erweitern.

Bis Ende November 2021 wurden die Verhandlungen zur Beschaffung von Prüfgeräten eines WPC-verifizierten Prüfgeräteherstellers abgeschlossen. Der schwedische Hersteller nok9 (nok9.com) unterstützte beim Aufbau der Testumgebung und der internen Schulung.

2022 nimmt die IBL-Lab GmbH als "regular member" am Entwicklungsprozess der Normen teil und unterstützt als Authorized Test Lab (ATL) bei technischen Fragen.

Der Qi-Zertifizierungsprozess

Lassen Sie Ihre Produkte mit drahtloser Ladefunktion als Mitglied im WPC (Wireless Power Consortium) zertifizieren und werden Sie Teil dieser führenden und innovativen Branche.

Mitgliedschaft
01 Werden Sie Mitglied des WPC und reichen Sie alle erforderlichen Unterlagen (Self-Declaration-Form) ein
Interner Test
02 Pre-Compliance und im Anschluss Compliance-Testing in unserem autorisierten Testlabor (ATL)
Externer Test
03 Versand der Samples an das Interoperabilität-Testlabor durch uns
Registrieren
04 Registrierung Ihres Produkts in der Qi-zertifizierten Produktdatenbank. Vergabe des Qi Symbols durch WPC
Marktstart
05 Herzlichen Glückwunsch, Sie sind jetzt QI-zertifiziert und bereit, Ihr Produkt auf den Markt zu bringen

Häufig gestellte Fragen

Alles, was Sie über Qi und kabelloses Laden wissen müssen

Wofür steht Qi?

Qi (ausgesprochen „Tschi“) ist japanisch und bedeutet wörtlich „Lebensenergie“. Qi gilt seit 2008 als Standard des kabellosen Ladens elektronischer Geräte, die mit einer Leistung von 5 bis 15 Watt ausgestattet sind. Über kurze Distanzen können so verschiedene Geräte kabellos geladen werden. Das private Wireless Power Consortium (WPC) entwickelte und verwaltet diesen Standard. Inzwischen gibt es auf dem Markt etwa 9000 Qi-zertifizierte Produkte.

Was ist das Wireless Power Consortium?

Das Wireless Power Consortium, kurz WPC, ist eine kooperative Gruppe von über 350 Unternehmen aus der ganzen Welt, die sich der Entwicklung von Standards widmet. Die Mitgliedsunternehmen sind sowohl kleine als auch große Partner und vertreten dabei Marken aus allen Bereichen der Branche aus aller Welt. WPC hat sich zur Aufgabe gemacht, sämtliche kabellosen Ladegeräte und Stromquellen kompatibel zu machen.

Warum ist die Qi-Zertifizierung wichtig?

Die Qi-Zertifizierung dient als Qualitätsmerkmal von Geräten mit kabelloser Ladefunktion. Sie gewährleistet durch verschiedene strenge Testverfahren, die in autorisierten Test Laboren durchgeführt werden, dass die jeweiligen drahtlosen Geräte in Bezug auf Sicherheit, Kompatibilität (Interoperabilität), Energieeffizienz und Benutzerfreundlichkeit einwandfrei funktionieren. Die Kompatibilität stellt sicher, dass alle zertifizierten Geräte unterschiedlicher Hersteller und Herkunftsländer zusammenarbeiten. Hitzeschutz und Fremdkörpererkennung sind nur zwei einer Reihe von Sicherheitsvorkehrungen, die der Qi-Standard umfasst. Außerdem dürfen nur Qi-zertifizierte Produkte das Qi-Logo tragen.

Welche Geräte unterstützt Qi & und woher weiß ich, ob mein Gerät Qi-zertifiziert ist?

Geräte mit einer Leistung von 5 bis 15 Watt können mit dem Qi-Standard versehen sein. Dazu zählen Smartphones und Tablets, aber auch Kopfhörer, PC-Monitore, Powerbanks, Smartwatches und weitere Geräte. Sogar Rucksäcke und Möbel, die über integrierte Powerbanks verfügen, sind als Qi-zertifizierte Geräte auf dem Markt. Derzeit arbeitet WPC an einer höheren Leistung des Qi-Standards, um baldmöglichst auch Laptops und Tablet-Computer mit dieser Technologie laden zu können. Alle Produkte und Verpackungen, die das Qi-Logo tragen, sind Qi-zertifiziert. Nur dadurch ist gewährleistet, dass alle erforderlichen Tests durchlaufen und bestanden wurden.

Frau in Geschäftskleidung
Kontaktieren Sie uns

Qi Wireless Zertifizierung

Wir führen gerne auf Ihre speziellen Anforderungen zugeschnittene Tests durch und unterstützen Sie bei der Entwicklung Ihres Qi-Produktes durch entwicklungsbegleitende Tests.

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie sie nutzen, stimmen Sie ihnen zu.

Akzeptieren