Automotive Funkprüfung & Zertifizierung

Komplexe Funksysteme erfordern qualifizierte Prüfdienstleistungen: mit unseren Servicelösungen erhalten Sie für Ihre Komponenten-Homologation die richtigen Zertifizierungen Ihrer globalen Zielmärkte gemäß den entsprechenden gesetzlichen Anforderungen.
Tür öffnen mit Smartphone

Produkt-Homologation

Zugang zum globalen Automobilmarkt

Der Trend zum autonomen Fahren erfordert hochkomplexe Sensoren und Radare. Die fortschrittliche Radartechnologie als eine der Schlüsseltechnologien in der Automobilindustrie wird voraussichtlich zur Verwirklichung des vollautonomen Fahrens beitragen. Damit diese unzähligen, immer komplexer werdenden elektronischen Systeme einwandfrei funktionieren, sind jedoch umfangreiche Tests erforderlich, um ein Höchstmaß an Sicherheit und einen zuverlässigen Betrieb zu gewährleisten.

Sie wollen Ihr Produkt auf den Weltmarkt bringen und benötigen dafür eine Typgenehmigung? Dann sind Sie bei uns in den besten Händen. Unsere Erfahrung und unser professionelles Know-How sorgen dafür, dass alle notwendigen Verfahren schnell abgeschlossen werden.

Kontaktieren Sie uns

Internationale Zertifizierungen

Weltweite Typgenehmigung

Mit unseren etablierten Prozessen garantieren wir Ihnen einen reibungslosen und schnellen Marktzugang. Unsere erfahrenen Experten unterstützen Sie bei der Entwicklung Ihres Produktes und beraten Sie umfassend.
Erfahren Sie mehr über die Zertifizierungsstellen.

CE (Europa)

Bereit für den Europäischen Markt

FCC (USA)

Abwicklung des US-Zulassungsverfahrens

ISED

Ihr Weg zum kanadischen Markt

MIC

Erhalten Sie Ihre Typenzulassung für Japan

Komplexe Automobiltechnologien

Anwendungsbereiche unserer Homologationsdienstleistungen

Assistenz-Systeme (ADAS)

Fahrzeugradarsysteme in den Frequenzbereichen 77 und 79 GHz, wie z. B. Abstandsradar, Totwinkelradar, Einpark- und Fahrspurassistenzsysteme

Telematik

Kick-Sensoren, Garagentoröffner, Reifendrucksensoren, Keyless Entry/Go - Ultrabreitband (UWB), 60-GHz-Innenraumradare, Funkfernbedienung

Infotainment

Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Apple Carplay/Android Auto, GNSS, C2C (Auto-zu-Auto-Kommunikation), kabelloses Aufladen (Qi)

Unsere Dienstleistungen zur Prüfung der Konformität

Durchführung von regulatorischen Prüfungen

Unsere umfassenden Produktprüfungs- und Zertifizierungsdienste in unserem akkreditierten Labor garantieren die vollständige Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen.

  • Funkprüfungen
    Nachweis der Einhaltung der neuesten Vorschriften und der Konformität Ihres Produktes

  • EMV/EMI
    Sicherstellung eines zuverlässigen, störungsfreien Betriebs Ihres Gerätes

  • Umweltsimulation
    Widerstandsfähigkeit Ihrer Produkte gegenüber Temperatur und Feuchtigkeit

Konformitätszeichen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA)

Zulassung nach ECE-R10

Der Gesetzgeber verlangt die Einhaltung der grundlegenden Anforderungen an die elektromagnetische Verträglichkeit nach den Richtlinien 2014/30/EU bzw. ECE-R10.

Alle elektrischen Produkte, die an Kraftfahrzeugen angebracht werden, benötigen eine Zulassung nach der ECE-R10. Bei der Prüfung wird untersucht, ob die Störaussendung des Produktes oder die empfangenen Störungen wie z.B. Funk innerhalb der Grenzwerte liegen. Die Kennzeichnung (ECE-Prüfzeichen) erfolgt mit einem kleinen "e" und einer Zahl in einem Kreis und zeigt an, dass ein Bauteil am Fahrzeug nach den EU-Vorschriften zugelassen ist.

Je nach den Marktbedingungen und der Funktionalität dieser Produkte können unterschiedliche Zulassungsverfahren erforderlich sein. Die IB-Lenhardt AG verfügt neben der Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 auch über die Akkreditierung des Kraftfahrt-Bundesamtes und ist damit berechtigt, die EMV-Prüfungen nach ECE-R10 für Sie durchzuführen. Wir begleiten Sie bei allen EMV-Maßnahmen der Konformitätsbewertung und Produktvalidierung. Durch diese Leistungen erhalten Sie als Unternehmen effizientere, leistungsfähigere und qualitativ hochwertigere Prüfdienstleistungen.

Kompetenz und Know-How

Vorteile der Zusammenarbeit mit uns

Als internationaler Zertifizierungsanbieter bieten wir Leistungstests für alle kabellosen Produkte für Fahrzeuge an. Wir unterstützen Sie beim globalen Marktzugang, um die Konformität für den Zielmarkt sicherzustellen.

Kompetenz im Automobilbereich

Zusammenarbeit mit führenden Automobilzulieferern

Bewährte Verfahren

Schnelle Durchlaufzeit und volle Transparenz während des Zertifizierungsprozesses

Zuverlässige Testergebnisse

Senkung der Kosten und Vermeidung von Compliance-Risiken

Globaler Marktzugang

Die Homologation und Zertifizierung in unserem Testlabor garantiert volle Compliance

TAMSys

Professionelles Projektmanagement, jederzeit und überall
Mann arbeitet am Laptop

TAMSys® - Die One-Stop Web App

Volle Transparenz nach Ihren Bedürfnissen

  • Viele unserer OEMs nutzen TAMSys® bereits

  • Konzipiert für bis zu 5000 Mitarbeiter

  • Dokumente übersichtlich archiviert und jederzeit verfügbar

  • Der Projektstatus kann in Echtzeit und weltweit eingesehen werden

  • Benutzerfreundliche Oberfläche und einfache Handhabung

  • Als Kunde von IB-Lenhardt AG nutzen Sie TAMSys® kostenlos

Erfahren Sie mehr über TAMSys®TAMSys®-Konto erstellen

Häufig gestellte Fragen

Alles, was Sie über das Homologationsverfahren wissen müssen

Was ist Automotive Testing?

Bei der Prüfung von Kraftfahrzeugen werden komplette Fahrzeuge, Komponenten und Systeme einer Reihe von Bewertungen im Labor, in der virtuellen und in der realen Welt unterzogen, um sicherzustellen, dass sie sicher und zuverlässig sind und den Sicherheitsvorschriften entsprechen.

Was bedeutet Homologation?

Homologation ist die Erteilung einer Genehmigung durch eine offizielle Behörde. Dabei kann es sich um ein Gericht, eine Regierungsbehörde oder eine akademische oder berufsständische Einrichtung handeln, die in der Regel auf der Grundlage eines Regelwerks oder von Normen entscheidet, ob eine solche Genehmigung erteilt werden sollte.

Warum ist die Fahrzeugprüfung wichtig?

Die Fahrzeug-Homologation ist wichtig für die Einhaltung der Vorschriften. Produkte müssen die Sicherheitsanforderungen erfüllen, um Zugang zum globalen Automobilmarkt zu erhalten. Die Homologation gewährleistet die Zuverlässigkeit und Sicherheit von Bauteilen, Systemen und kompletten Fahrzeugen.

Wie wird ein Auto für ein anderes Land homologiert?

Um ein Fahrzeug zu homologieren, muss ein Muster zur Begutachtung vorgelegt werden, das durch umfangreiche Unterlagen des Originalherstellers, einschließlich Inspektions- und Prüfberichte anerkannter Labors oder Prüfstellen, belegt ist.

Woman on Cellphone

Typgenehmigungsverfahren

Unsere Experten beraten Sie gerne

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir einen maßgeschneiderten Validierungsprozess für Ihr Automobilprodukt - ganz nach Ihren Bedürfnissen. Mit unseren etablierten Prozessen garantieren wir Ihnen einen reibungslosen und schnellen Marktzugang. Unsere erfahrenen Experten unterstützen Sie bei der Entwicklung Ihres Produktes und beraten Sie umfassend.

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie sie nutzen, stimmen Sie ihnen zu.

Akzeptieren